Dienstag, 12. August 2014

Catrice - Pinkadoxa

Hallo liebe Liebenden,


tja, wo fang ich an. Will überhaupt jemand wisssen, wo ich war *hahahahaha*
Nur ganz kurz: nach meiner Klausurphase bin ich direkt in ein Vollzeitpraktikum in meinem Nebenjob eingestiegen und es war schlichtweg keine Zeit und Kraft, um hier etwas Nettes zustande zu bekommen :D
Dafür komme ich jetzt mit gestärkten Nägeln (die sind richtig was geworden in der langen Zeit) zurück und starte frohen Mutes mit einem PINK als Hommage an meine liebe Phine.

Übrigens, das Überkritzelte ist nur mein Instagram-Logo/-Wasserzeichen und es sind wirklich meine Bilder ;)

Der Lack ist aus einer Frühjahrs (???) LE von Catrice - die Celtica LE. Und der wunderschöne Lack nennt sich passenderweise 

PINKADOXA.

Hier war der Auftrag überraschend gut, die Trockenzeit völlig in Ordnung und auch die Haltbarkeit durchaus akzeptabel.

Und hier nun die Bilder dazu:





Na, was haltet ihr davon? Habt ihr ihn damals auch mitgenommen?



Viele liebe Grüße
Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen