Donnerstag, 1. Mai 2014

Rival de Loop - 03 smooth apricot [Sorbet Collection]

In diesem Post konntet ihr bereits einen der Topper aus der Sorbet Collection von Rival de Loop bewundern. Heute soll es um den zweiten Topper aus genannter LE gehen. "Smooth apricot" macht seinem Namen alle Ehre. Es handelt sich hierbei um einen Topper der aus apricot/rosa Farbenen Glitterstreifen besteht. Diese Glitterstreifen sind sehr fein und haben einen leichten, silbernen Schimmer. Meiner Meinung nach passt der Lack besonders gut in die aktuelle Jahreszeít - nicht zuletzt weil apricot im Frühjahr meine Lieblingsfarbe ist! Mit etwas Glück ist die Sorbet Collection sogar noch erhältlich bzw. ihr findet vereinzelt sogar noch reduzierte Nagellacke in den Krabbelkisten.



Verwendete Basisfarben:
Ich persönlich finde "smooth apricot" viel schöner als den bereits vorgestellten "cool mint". Die Qualität ist allerdings bei beiden Toppern gleich auf. Ich finde beide Nuancen sehr schön, und bereue den Kauf nicht. Dennoch weiß ich sehr genau das beide Topper nicht sehr häufig getragen werden, da ich nichts mehr verabscheue wie das entfernen von Glitterlacken. Ein Glitterlack der sich leicht entfernen lässt, wäre wirklich mal eine Innovation auf dem Markt! Vielleicht sollten sie da mal rangehen... Dennoch ist dieser Kandidat ein weiterer Topper in meiner Sammlung und wird hier erst mal bleiben in der Hoffnung diese wundervolle Kombination dann doch öfter zu lackieren.

Fazit: Ein weiterer schöner Topper, den man für schmales Geld bekommen konnte/kann. Ich finde ihn sehr gelungen und habe gefallen an den verschiedenen Kombimöglichkeiten...wäre da nicht das ablackieren!

Kommentare:

  1. Die Kombi mit dem hellen Lack finde ich hübscher ;-)
    ich habe euch übrigends für den Liebster Blog Award nominiert ;-)

    http://lack-is-all-i-need.blogspot.de/2014/05/liebster-award-x3-ich-bin-chaotisch-und.html

    AntwortenLöschen
  2. Dafür wäre ich auch mal - leicht zu entfernende Glitzertopper, dann würde ich auch viel häufiger was damit lackieren! Dass es jetzt von RdL solche Feather-Topcoats gibt, ist echt mal klasse, und deine Kombi mit den beiden Basisfarben ist super schön frühlingshaft. Jetzt fehlt nur noch das passende Wetter...;)

    Viele liebe Grüße!!<3

    AntwortenLöschen
  3. Vor dem Lack hab ich auch lange gestanden. Habe mich letztendlich dagegen entschieden, aber jetzt will ich ihn doch haben :D

    Habe dich zu dem Top 5 unter 5€ TAG getaggt. Würde mich freuen wenn du mitmachst :)
    http://coralnude.blogspot.de/2014/05/rinas-top-5-unter-5.html

    AntwortenLöschen