Donnerstag, 8. Mai 2014

Colour-Blocking mit Essie und Essence

Hallo Ladies,


zur späten Stunde noch mein Blogpost (irgendwie war die Woche zu kurz und morgen habe ich einen Tag Urlaub).
Heute dreht sich der Post um einen Neuzugang und einen Lack aus der Wartekiste.

Essie - Cute as a button 

und

Essence - East Side Story (aus der Kalinka LE)

Als ich diese Kombination auf Instagram postete, gab es auch die ein oder andere Stimme, die der Meinung war, die Farben würden sich beißen. Natürlich ist das Geschmackssache.
Ich dachte mir bei der Auswahl "Colour-Blocking" ist noch nicht vorbei :D 

Essie - Cute as a button ist ein tolles, helles, beinahe neonfarbiges Pink mit Jellyfinish. Ich musste ihn  haben, nachdem ich so viele Swatches angeschmachtet habe. Ich liebe ihn jetzt schon und er wird sicherlich des Öfteren zum Einsatz kommen.

Essie sagt passenderweise 
 
"Ein fruchtiges, rosarotes Vergnügen."

Essence - East Side Story ist ein knalliges orange und hat einen so wunder-, wunderschönen Schimmer (Cremefinish). Ich bin froh, dass ich diesen doch noch eingepackt habe und meine Drogeriemärkte im Umkreis beinahe nie leergefegt sind. Wahrscheinlich gibt es hier nicht so viele Nagellackverrückte?! Oder ich habe tatsächlich immer Glück.


Und nun dürft ihr die Bilder dazu bestaunen...oder euch auch von der Kombination abschrecken lassen :D Mir gefällt sie!!!









Und wie gefallen euch die Farben? Frühling olé?



Liebste Grüße

*Katja*

1 Kommentar:

  1. Rattenscharfe Kombi! Da steh ich drauf! Jetzt will ich auch Knaller-Nägelchen haben!!!
    Viele liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen