Montag, 13. Januar 2014

"Iceflowers fail..."

Es ist mal wieder Zeit für einen meiner "kreativen Ausbrüche". Diesmal ist es allerdings nicht so geworden wie ich es mir vorgestellt habe. Ich habe dafür Nagelsticker verwendet die wohl nicht so eine gute Qulatiät haben, denn sie hielten kaum und klebten erst gar nicht richtig auf dem Nagel. Dennoch fand ich die Idee die ich hatte eigentlich ganz nett und zeige euch kurz was am Ende draus wurde.



Als Basis - für das Eis - habe ich den essence Nagellack "102 sparkling water lily" verwendet. Die blauen und lilanen Blumensticker sollten dann die Eisblumen darstellen. So richtig schön ist es meiner Meinung nach nicht geworden, deshalb kam es auch schon am nächsten Tag wieder runter. Die verwendeten Sticker habe ich irgenwann mal vor langer Zeit bei Kik gekauft.

Was sagt ihr zu meinen Missglückten Eisblumen?

Kommentare:

  1. Die Idee ist total süß und wenn die Sticker Schrott sind kannst du ja nix dafür...
    Mit solchen Aufklebern hab ich aber auch keine guten Erfahrungen gemacht, meistens sind die viel zu fest dass sie sich einfach nicht an die Rundung des Nagels anpassen lassen und dann so blöde abstehen.
    Ich würde dir da eher Water Decals empfehlen, die sind echt besser geeignet....

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Kompliment! :)
      Habe auch gemerkt das die Aufkleber wirklich Müll sind! Werde wohl die restlichen irgendwie verschenken oder verticken^^
      Water Decals finde ich cool, habe aber noch niergends welche finden können - gibts da einen speziellen Shop?

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. durch diesen post bin ich auf deinen blog gekommen :) super super schönes design :)

    AntwortenLöschen