Mittwoch, 2. Oktober 2013

Aufgebraucht im September 2013

...Es ist soweit!...
  
Wir haben Oktober!
Ich als echtes Oktoberkind bin so gar nicht traurig, das der September schon vorbei ist. Jetzt muss der Oktober sich nur noch von seiner besten Seite zeigen - und besonders am 26. schönes Wetter bereithalten - und dann kann von mir aus auch Winter werden... *gg*

Okay, ich rede viel zu viel drum herum. Was es hier eigentlich zu sehen geben wird, wisst ihr ja denke ich alle. Deshalb, let´s start it!



Balea Bodycreme "Sunny Peach" 
Die Sommerpflegeprodukte kann man solangsam dann auch in die hinteren Ecken der Schränke verbannen.
Ich mochte die Bodycreme wirklich gern, und wäre nicht abgeneigt mir ein Back up zu kaufen. Allerdings habe ich noch mehr als genug im Schrank stehen, und im Winter würde ich "Sunny Peach" sowieso nicht verwenden. Zumal die Creme für den Winter einfach nicht reichhaltig genug wäre. Genaueres habe ich *HIER* schon mal zur Bodycreme geschrieben.

Nachkauf: Prinzipiell ja, aber aus "Vernunft" nein.

ebelin Nagellackentferner Acetonfrei 
Für mich der beste den es gibt! Und zum Glück jetzt auch in großer Größe erhältlich.

Nachkauf: Immer!

Balea Rasiergel Buttermil Lemon
Da ich mein geliebtes Milk´n Peach in keinem DM mehr finde, musste eine alternative her. Dieses erinnert mich geruchlich sehr an die Zuckerschnute und ist deshalb ein guter Nachfolger für Milk´n Peach.

Nachkauf: Ja.

Balea Young Dusche Funky Jungle
Das Zeug ist auch schon wieder einige Tage älter. Ich meine letztes Jahr irgendwann hätte es diese Reihe gegeben. Geruchlich war es eher frisch und nicht süßlich, was zu meinen sonstigen "Süßbomben" mal ein netter Ausgleich war. Ein Back up habe ich mir nicht besorgt, und das finde ich auch nicht schlimm. Die süßen Duschen sind mir doch die liebsten.

Nachkauf: Nein.



Balea Med Waschlotion pH Hautneutral 
Diese Waschlotion verwende ich schon seit Ewigkeiten. Dank meiner sensiblen Haut bleibt mir auch nichts anderes übrig als darauf zurück zu greifen. Aber für nichtmal 1€ kann ich damit sehr gut leben. Make up entfernt sie nicht so gut, aber zur Nachreinigung ist sie perfekt.

Nachkauf: Immer!

Balea Young Lippenpflege "Never Ending Story" & "Passionsfrucht" 
Bei der "Passionsfrucht" handelt es sich schon um einen älteren Kandidat, den ich neulich mal in einer Jackentasche gefunden habe. Die Hälfte davon existiert noch, aber da er schon älter ist, wird er jetzt entsorgt. Bei "Never Ending Story" habe ich aber konsequent gemordet. Für Pflegestifte brauch ich immer Ewigkeiten zum leeren. Die Pflegewirkungen waren jeweil ganz okay aber keineswegs ausreichend.
Von "Never Ending Story" besitze ich sogar noch ein Back up, welches wohl aber noch einige Zeit den Schrank hüten wird, denn jetzt ist erst mal "Cherry" dran ;)

Nachkauf: Ja und Nein. Beide nicht mehr erhältlich.

Catrice Infinite Mat Make up
Ich brauche ja jetzt hier nicht mehr auf die Tränendrüse drücken. Ihr wisst ja alle wie traurig ich drüber bin das es raus genommen wurde. Allerdings gibts ja jetzt ein ähnliches wieder. Dieses war mein letztes Back up, und dann habe ich zur Photofinish Foundation von Catrice gegriffen. Diese macht ihren Job auch sehr gut.

Nachkauf: Wenn dann den Nachfolger ;)



tetesept Badesalz "Happy Feeling" und Balea Bademomente "Seelenzart" 
Momentan bade ich recht gerne, was mich selbst wundert, da ich eigentlich eher der Duschtyp bin.
Diese beiden Zusätze fand ich ganz nett, müsste aber nicht zwingend eines wieder haben.
Beide färbten das Wasser in der jeweiligen Farbe. Beim Balea war der Geruch nicht so intensiv wie bei tetesept, aber dennoch rochen beide angenehm. Soweit ich informiert bin ist das Baleasalz schon lange nicht mehr erhältlich und das tetesept habe ich reduziert gekauft.

Nachkauf: Eher nicht. 

bebe young care pflegende & erfrischende Reinigungstücher
Ich mag die bebe Tücher ganz gerne, denn die sind richtig schön feucht und entfernen dardurch Make up sehr gut! Allerdings greife ich in der Regel zur günstigeren Variante von Balea, denn die machen ihr Ding genauso gut.

Nachkauf: Eventuell.



Balea Arzt Seife Sensitive
Die habe ich damals mal spontan gekauft, als ich einen "Feste-Seifen- Wahn" hatte. Jetzt bin ich aber von dem Trip runter und habe lieber wieder flüssige Seife da. Diese war ganz okay, besonders positiv ist mir die pflegende Wirkung aufgefallen. Ich habe meine Hände lange nicht mehr eingecremt, weil es aus irgendeinem Grund nicht notwendig war. Vielleicht liegts an der Seife, anders kann ich es mir nicht erklären.

Nachkauf: eher nicht.

Lilibe 70 Kosmetikstäbchen 

Nachkauf: Ja

Balea Pflegendes Gesichtswasser

Nachkauf: Ja.



bebe Zartpflege Creme Probiergröße
Ein nettes Alltagsprodukt. Hilft gut bei kleinen Verletzungen oder trockenen Stellen. Hab ich immer mal wieder in meiner Handtasche. Besonders jetzt im Winter ein guter retter in der Not.

Nachkauf: Wahrscheinlich.

essence gel eyeliner "london baby" 
Der schönste braune Geleyeliner ever! Ich habe ihn wirklich geliebt, das kann man auch am niedrigen Füllstand erkennen. Leider ist er eingetrocknet, und zaubert nicht mehr ein so tolles Ergebnis wie zuvor. Deshalb werde ich mich schweren Herzenz davon trennen. Im Standarsortiment ist er nicht mehr erhältlich, aber ich habe mir damals zum Glück ein Back up sichern können!

Nachkauf: Da aus dem Sortiment genommen, nicht möglich.



Und zum Schluss wie immer Verbrauchsmaterial. 

Was habt ihr diesen Monat alles aufgebraucht? Wie immer eure Links in die Kommentare! 

Ich bin mit meinem Monat relativ zufrieden. Meine Badezusätze haben sich wieder reduziert, was sehr positiv ist, da ich sehr selten bade, aber dennoch einiges hier habe. Was mir persönlich aufgefallen ist: Ich müsste mal wieder mehr Gesichtsmasken nutzen, denn die verstauben solangsam vor sich hin und nähern sich ihrem Verfallsdatum.... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen