Montag, 5. August 2013

essence colour³ - 02 Shopping trip in Soho

Die Colour³ Lacke von essence sind ja schon mit derletzten Sortimentsumstellung rausgeflogen. Trotzdem möchte ich euch heute einen der Colour³ Nagellacke aus dem damaligen Standartsortiment zeigen. Ich persönlich bin ein kleiner Fan der Colour³ Lacke, weil ich die Farben einfach total cool finde. Aus dem Standartsortiment hatte ich jedoch bis zur Reduzierung noch keinen gehabt. Also packte ich mir damals für 0,95€ eben die letzten beiden die ich finden konnte ein.
Und der erste der es auf meine Nägel schaffte ist "Shopping trip in Soho". Ein tolles dunkleres pink mit leichtem silber/pink Schimmer und ein pinker Glitzerlack mit lila Einschlag und viel Gefunkel....


Aber auch Qualitativ konnte der Lack mich wirklich überzeugen! Der Auftrag war sehr leicht, trotz des sehr schmalen Pinsels, und der doch recht flüssigen Konsistenz des Lacks. Der Nagellack wurde weder streifig, noch bildete er Blässchen oder verzog sich in irgendeiner Form. Die Trockenzeit verging ohne Topcoat sehr schnell, nach ca. 10 Minuten war der Lack stoßfest durchgetrocknet. Den Glitzerlack habe ich am Ringfinger und Daumen als Topper genutzt. Am Ringfinger habe ich das ganze zusätzlich noch mattiert, und war von dem Ergebnis begeistert. Auch in der Haltbarkeit bestand er den "Härtetest": Mit 3 Tagen, nur leichte Tippwear und das trotz verspätetem Frühjahrsputz.

Fazit: Ich bereue diesen Kauf in keinem Fall! Der Lack hat mein Herz wirklich im Sturm erobert, und ich hoffe das mein zweiter aus der Colour³ Reihe auch so gut abschneidet. Perfekte Qualität und super Preis- Leistungsverhältnis. Wieso hatte essence die nochmal rausgenommen?...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen