Montag, 8. Juli 2013

Catrice - 875 It´s all i can blue

Meine Nägel haben sich solangsam wieder etwas erholt, und können deshalb wieder ein bisschen Farbe vertragen, und deshalb hab ich nach den essence Lacken aus der me & my ice cream LE direkt die nächste Farbe lackiert. Ohne das Nägel lackieren fehlt mir definitiv etwas!
Die Wahl viel auf "It´s all i can blue" von Catrice. Für mich ein schönes, helles Meeresblau, was perfekt in den Sommer passt, und Lust auf Urlaub macht. Ich habe den Nagellack damals bei der Sortimentsumstellung noch ergattern können, und soweit ich weiß ist er leider nicht mehr erhältlich. Aber der Vollständigkeit halber zeige ich ihn euch trotzdem noch.


Der Nagellack ist noch mit dem alten Catricepinsel ausgestattet - den viele ja besser finden- und deshalb war der Auftrag in gewohnte Catrice-Qualität, also sehr gut. Der Lack wurde nicht streifig, und bildete keine Blasen. Die Deckkraft war mit 2 Schichten sehr gut, und auch die Trockenzeit war mit Top Coat bestens.
Die Haltbarkeit hingegen hat mich etwas enttäuscht, da der Lack schon am 2. Tag anfing abzusplittern. Da bin ich von Catrice besseres gewohnt. Die Farbe finde ich wirklich klasse, auch wenn sie wahrscheinlich nicht für jeden etwas ist.

Fazit: Für mich ein Qualitativ guter Lack mit einer wirklich tollen und frischen Sommerfarbe. Lediglich die Haltbarkeit könnte etwas besser sein!

Kommentare:

  1. Puh, den hab ich ja auch noch schnell mitgenommen, bevor er raus ging (nur noch nicht lackiert...) - zum Glück! Der leuchtet ja richtig, ich bin begeistert!!

    Viele liebe Grüße<3

    AntwortenLöschen
  2. Der steht bei mir auf der noch zu lackieren Liste - eigentlich eine totale Sommerfarbe. Den muss ich demnächst unbedingt mal aufpinseln.

    AntwortenLöschen