Sonntag, 23. Juni 2013

Kurze Erklärung zu meiner Abwesenheit

Hello everyone! Ich weiß das ich mich vor keinem rechtfertigen muss, warum ich in letzter Zeit so wenig blogge, aber mein Blog ist mir wirklich wichtig, und ich möchte das meine mittlerweile 16 treuen Leser (DANKE!!!) eine Erklärung für meine Abwesenheit bekommen.

Also wo fange ich da am besten an...
Der erste Grund für die Abswesenheit ist, dass ich momentan auf Kriegsfuß mit meinen Nägeln stehe! Die sind mal wieder total kaputt und brauchten einfach nochmal eine Nagellackpause. Mich nervt das so tierisch, dass ich so oft eine Nagellackpause einlegen kann, weil meine Nägel mal wieder streiken.. -.-*
Aber was will man machen, wenn meine Nägel verfärbt sind und andauernd einreißen oder splittern macht das lackieren ja wenig Sinn, deshalb lege ich dann einfach eine kleine Pause vom Lack ein. Was wiederrum bedeutet, dass ich gerade kaum "Stoff" habe zum bloggen.

Ein weiterer Grund für meine Abwesenheit ist, dass ich immer noch an dem Verlust von meiner Sammy zu knabbern habe. Es geht mir mittlerweile zwar schon um einiges besser, aber es gibt halt immer wieder Momente in denen ich zurück in mein Loch falle, und dann fehlt einfach die Lust zum bloggen.

Außerdem habe ich in Sachen "berufliche Zukunft" eine etwas andere Richtung eingeschlagen. Das heißt, ich habe mich aus verschiedenen Gründen umorientiert, und fange ab September hoffentlich meine Ausbildung zur Erzieherin an. Da ich in der zwischen Zeit nicht tatenlos zu Hause sitzen wollte, habe ich mir einen Job gesucht, und auch einen gefunden, weshalb ich momentan auch zeitlich etwas eingeschrenkt bin, was sich aber wieder bessern wird wenn ich erst mal richtig in der Materie drin bin. :P

Ja das alles hat in Kombi also dazu geführt das ich in letzter Zeit wenig von mir lesen lassen habe.
Aber in der nächsten Zeit habe ich "Blogtechnisch" noch ein paar Änderungen geplant.
Zum einen möchte ich mir endlich eine Spiegelreflexkamera zulegen, um euch bessere Bilder bieten zu können, aber auch weil ich unglaublich gerne fotografiere. Und außerdem habe ich einen 2. Blog geplant, in dem ich euch dann mehr von meinem Leben berichten möchte, und alles was da so zugehört. Ein paar konkrete Ideen habe ich schon, aber genaueres erfahrt ihr wenn es soweit ist. Wo wir schon mal dabei sind: Hättet ihr Interesse an so einem 2. Blog?...

Nun aber erst mal soviel zu meiner Erklärung, ich denke jetzt könnt ihr die Abwesenheit etwas nachvollziehen. Ich werde jetzt noch ein bisschen was vorbloggen und dann versuchen mich wieder auf alle 2. Tage einzupendeln.

So und damit der Post nicht ganz so langweilig für euch ist, gibts jetzt noch was auf die Ohren!
Mein absoluter Lieblingsong momentan ;) *Nananana sing*

Habt noch einen schönen Sonntag ihr Lieben! :)




Kommentare:

  1. Mach dir bloß keinen Stress.... der Blog ist dein Ding und wenn du keine Zeit oder keinen Bock hast ist das eben so... ist doch kein Zwang!
    Hauptsache dir gehts gut damit. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg auf deinem Weg.

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! :) Wünsche ich natürlich auch!
      Nein ich mach mir keinen Stress deswegen, aber es stört micht das mein Blog so zurück steckt, ich machs doch total gern! Deshalb auch der Post zur Erklärung, rein Informativ :)

      Es geht ja jetzt wieder aufwärts :)

      Liebste Grüße zurück! <3

      Löschen